Augen, Make up

Der phänomenale Blick mit Givenchy: die wasserbeständige Wimperntusche Phenomen’Eyes Waterproof

Das Augen-Make-up fließt runter? Die Lidschatten bröckeln? Die Wimperntusche wischt weg? Jede Frau möchte jeden Tag ein perfektes Augen-Make-up bekommen. Was sollten Sie tun, wenn die Kosmetikprodukte es unmöglich machen? Die Marke Givenchy hat ein besonderes Produkt für spezielle Aufgaben geschaffen- die wasserbeständige Wimperntusche Phenomen’Eyes Waterproof.

Givenchy-Phenomen_EyesDie Wimperntusche Phenomen’Eyes Waterproof von Givenchy betont, verlängert und zwirbelt die Wimpern. Dank den starken schwarzen Pigmenten verleiht das Produkt eine intensive Farbe und einen tiefen Blick. In der Zusammensetzung befinden sich Polymere, die den Effekt der verlängerten Wimpern und die Tuschfarbe betonen. Die Mascara Phenomen’Eyes Waterproof von Givenchy ist in zwei Farbtönen verfügbar: schwarz und blau. Es ist noch ein grüner Farbton dieser Wimperntusche- Croisiere Lagon verfügbar, aber es ist leider eine limitierte Edition.

Die Wimperntusche Phenomen’Eyes Waterproof von Givenchy besitzt eine spezifische Bürste. Das Haargarn bilden einen runden, haarigen Kamm- eine sphärische Bürste. Wie sollten Sie diese Bürste benutzen? Auf den ersten Blick scheint es schwierig, aber nach ein Paar Proben sollten Sie Perfektion erreichen. Übung macht Meister! Tragen Sie die Wimperntusche auf diese Weise, wie die normale Mascara auf. Der runde Kamm trennt und tuscht genau die Wimpern. Dann tragen Sie die zweite Schicht des Produkts auf. Halten Sie die Bürste senkrecht und betonen Sie Wimpernspitze und kleine Härchen in den äußeren und inneren Augenwinkeln. Auf diese Weise tuschen Sie auch die Unterwimpern. Das Augen-Make-up mit Phenomen’Eyes Waterproof von Givenchy ist schon fertig!

Es ist noch eine Version dieser Wimperntusche Phenomen’Eyes Waterproof. Die Mascara von Givenchy besitzt dieselbe Eigenschaften und Bürste und sollte auf dieselbe Weise aufgetragen werden. Sie ist in zwei Farbtönen verfügbar: schwarz und braun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.