Körper

Glabellafalte und Stirnfalten – wie können sie entfernt werden?

Es ist leider unmöglich, die laufende Zeit zu stoppen. Es gibt aber eine Möglichkeit, die Alterung zu verzögern. Sie können die Falten glätten, die Haut straffen und die Hautverfärbungen erhellen. Sie können sich an Behandlungen mit Botox oder Hyaluronsäure entscheiden. Es gibt ein paar Methoden für die Bewältigung der Stirn- und Löwenfalte.

Stirnfalten und Glabellafalte

Die Falten an der Stirn und zwischen den Augenbrauen entstehen am frühsten. Das ist mit der Mimik dieser Gesichtsteile verbunden. Die Narben werden sichtbar und tief bei jeder Grimasse. Wenn Ihre Stirn ohne Spannung nicht hundertprozentig glatt ist, hat sie die Elastizität verloren. Zwischen den Augenbrauen erscheint eine Falte, wenn Sie eine gefährliche Grimasse schneiden. Im Laufe der Zeit kann Sie für immer bleiben. Sie heißt die Glabellafalte bzw. Löwenfalte.

Botox gegen Falten

Behandlungen mit Botox sind wahrscheinlich populärste Methoden für die Entfernung der Falten. In die ausgewählten Gesichtsteile wird die Substanz eingespritzt – so werden die Nervenimpulse der ausgewählten Muskelgruppen gestoppt. Wenn die Muskeln unter dem Einfluss der Gehirnsignale nicht anspannen, entstehen auch keine Falten. Im Laufe der Zeit hört Botox auf, zu wirken, dann funktionieren die Muskeln wieder normal. Ihre Anspannungsfähigkeit kann aber kleiner als vor der Behandlung sein – so ist die Stirn länger glatt.

Statische Falten vs. Botox und Hyaluronsäure

Botox entfernt wirksam die Mimikfalten, also solche Falten, die während der mimischen Bewegungen des Gesichts sichtbar sind. Die Behandlung kann jedoch die statischen Falten nicht glätten, weil sie in der Hautstruktur gefestigt sind. Bei der Entfernung der statischen Falten kann die Hyaluronsäure und die Ergänzung der Kollagen- und Wassermängel helfen. Die Hyaluronsäure hat eine Gelkonsistenz. Sie bindet Wasser und füllt Verluste zwischen Zellen. Die Verbesserung lässt sich nach der ersten Behandlung bemerken – die Haut ist straffer und die Falten sind flacher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.